Sie befinden sich hier: Spö History

Die Historie des Rheydter SV

Spö History - die Geschichte des Rheydter Spielvereins



Immer wieder erreichen unsere Redaktion Anfragen nach historischem Material über den Spö. Auf diesen Seiten, die demnächst Stück für Stück mit Inhalten, historischen Fotos, Zeitungsausschnitten, Tabellen und Statistiken gefüllt werden, wollen wir die Histoie des Spö nachzeichnen. Es lohnt sich also, immer mal wieder reinzuschauen.

Aktuelles

Kooperation mit dem FV Mönchengladbach

Die beiden Fußballvereine Rheydter Spielverein und FV Mönchengladbach 2020 haben eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Die Kooperation ist zunächst bis zum 30.06.2023 befristet, wobei beide Vereine Interesse geäußert haben, die satzungsrechtlichen, organisatorischen und finanziellen Voraussetzungen für eine mögliche Fusion zu prüfen.

mehr »

Spö Magazin

RP: Tschö, RSV-Stadion!



 1921 erfolgte der Spatenstich, 1922 wurde die Arena an der Jahnstraße eingeweiht. Nun weicht sie dem künftigen Campus-Park Rheydt. Ein Rückblick der Rheinischen Post auf ein bewegtes Stück Mönchengladbacher Sportgeschichte.

mehr »

Lamin Fuchs rettet den RSV mit einem Doppelpack



(staub)
Mit der Einwechslung seines schnellen Stürmers zur Pause bewies RSV-Coach René Schnitzler ein glückliches Händchen. Mit seinen beiden Treffern rettete Fuchs seiner Mannschaft wenigstens einen Punkt. Dennoch konnte man mit der Gesamtleistung seiner Mannschaft nicht zufrieden sein.

mehr »
Weitere Meldungen anzeigen »

Partner von:

RSV - Partner von Fupa.net

Werbepartner: